... zurück zu PROJEKTE / ATLAS
   

FORUM LANDESVERTRETUNG // ATLAS

     
  Projekte
Veranstaltungen
Publikationen
Texte
Kontakt
Wege zum Kunstraum
 

13. 11 2003

inspektionen // 03 kuratiert von Stefanie Sembill in der
Vertretung des Landes Niedersachsen
In den Ministergärten 10
10117 Berlin

Programm

11-20 Uhr
Präsentation des Kunstraum der Universität Lüneburg, Ausstellung des Atlas Gesellschaft und Wirtschaft von Gerd Arntz und Otto Neurath (Leipzig 1930) und des künstlerisch-wissenschaftlichen Projektes zur Aktualisierung des Atlas.

11 Uhr
Begrüßung durch Staatssekretär Wolfgang G. Gibowski
Beatrice von Bismarck, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig: Kunstraum der Universität Lüneburg
Wolfgang Coy, Institut für Informatik der Humboldt Universität zu Berlin: Visuelle Argumente

18 Uhr
Vorträge und Podiumsdiskussion:
Der Wiener Kreis und die Kölner Progressiven - historische Perspektiven und aktuelle Relevanz

Larissa Buchholz, Kunstraum der Universität Lüneburg: Bildstatistik in der „Wiener Methode". Der „pictorial turn" im logischen Positivismus
Ulf Wuggenig, Institut für Kulturtheorie und Kunstraum der Universität Lüneburg: Die Symbolgraphik als dritter Weg?
Peter Damerow, Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin: Universelle Symbole?
Kasper König, Museum Ludwig Köln: Die Kölner Progressiven
Alice Creischer & Andreas Siekmann, Berlin: Zur Aktualisierung des Atlas von Arntz und Neurath

Moderation: Vera Kockot, Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine Hannover und Institut für Interdisziplinarität Berlin - Athen

 

 

     

ATLAS ist eine Kooperation im Rahmen von republicart und wird gefördert durch das Programm der europäischen Union "Kultur 2000".